Antrag beschlossen: Transparenz und Lobbyismus in der Politik

LupeIn einem Prozess über mehrere Monate haben wir uns über das Thema Transparenz und Lobbyismus in der Politik informiert. Zu Gast hatten wir Referent*innen von LobbyControl, Transparancy Deutschland und aus dem Abgeordnetenhaus Berlin. Auf unserer Mitgliederversammlung am 18.11.2016 haben wir den folgenden Antrag beschlossen: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die SPD muss Visionen für die Gesellschaft als Ganzes formulieren

Ein Kommentar von Niclas von Caprivi

VisionenDas wichtigste am Leben und Arbeiten in einer Partei sind die politischen Inhalte. Sie sollten der wichtigste Grund sein, in eine Partei einzutreten und auch bei der Entscheidung der Wählerinnen und Wähler eine maßgebliche Rolle spielen. Unser Anspruch muss es sein, konkrete Forderungen zu formulieren, die aus unseren Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität resultieren, unser Profil als sozialdemokratische Partei schärfen und sich am täglichen Leben der Menschen orientieren. Dies zu tun, ist schon ein Akt an sich, auf den ich hier nicht näher eingehen möchte. Genauso wichtig ist es aber, diese Forderungen der Öffentlichkeit geeignet zu präsentieren, in den Diskurs zu verankern und möglichst viele Menschen davon zu überzeugen, um gesellschaftliche Mehrheiten zu erlangen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz geschnackt mit Liane Ollech

Liane Ollech tritt im Wahlkreis Biesdorf und Marzahn-Süd an. Sie ist seit zehn Jahren Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses und hat noch viel vor.

Liane Ollech Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz geschnackt mit Gordon Lemm

Gordon Lemm tritt im Wahlkreis Marzahn-Nord als Abgeordnetenhauskandidat an. Vor Allem im Bereich Bildung hat er innovative Ideen.

Gordon Lemm Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz geschnackt mit Iris Spranger

Iris Spranger ist seit 1999 in der Berliner Landespolitik tätig. Wir haben sie in ihrem Wahlkreis in Mahlsdorf getroffen.

Iris Spranger Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz geschnackt mit Stefan Komoß

Stefan Komoß ist seit fast 5 Jahren Bezirksbürgermeister in Marzahn-Hellersdorf. Wir haben ihn im Rathaus Hellersdorf besucht und uns mit ihm unterhalten.

Stefan Komoß Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz geschnackt mit Sven Kohlmeier

Sven Kohlmeier hat bei der letzten Wahl 2011 das einzige Direktmandat der SPD in Marzahn-Hellersdorf gewonnen und ist rechts- und netzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Sein Wahlkreis ist Kaulsdorf, Kaulsdorf-Nord und Hellersdorf-Süd. Wir haben ihn im Restaurant „Zum Oberfeld“ getroffen.

Sven Zitat Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz geschnackt mit Enrico Stölzel

In Hellersdorf Nord/Ost tritt Enrico Stölzel als Wahlkreiskandidat für das Abgeordnetenhaus an. Auf dem Alice-Salomon-Platz hat er unsere Fragen beantwortet.

Enrico Stölzel Foto Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz geschnackt mit Ulrich Brettin

In Marzahn-Mitte und Alt-Marzahn tritt Ulrich Brettin als Wahlkreiskandidat für das Abgeordnetenhaus an. Am schönen Freizeitforum Marzahn hat er sich unseren Fragen gestellt.

Ulrich Brettin

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendpolitisches Fußballturnier in Marzahn-Hellersdorf am Samstag, den 23. Juli 2016, ab 14 Uhr auf dem Sportplatz am Teterower Ring

Terminankündigung

Unser Flyer - © Peter Kastschajew

Unser Flyer – © Peter Kastschajew

Am kommenden Samstag veranstaltet der neu gegründete ‚Ring politischer Jugend Marzahn-Hellersdorf‘, ein Zusammenschluss der bezirklichen Jugendorganisationen von der Linkspartei, der SPD (also uns Jusos), den Grünen, der CDU und der FDP, ein Fußballturnier auf dem Sportplatz des Fußballvereins Rot-Weiß-Hellersdorf am Teterower Ring in Kaulsdorf-Nord. Herzlich eingeladen mitzumachen sind Jugendliche, Geflüchtete und alle, die sich in den Bereichen Jugend- und Integrationspolitik engagieren (möchten). Mitzubringen sind Turn-/ Fußballschuhe, Sportsachen und gute Laune. Geplant ist ein spannendes Turnier mit gemischten Teams und jeder Menge Spaß. Ziel ist es, einander kennenzulernen und die Integration von Geflüchteten in Marzahn-Hellersdorf zu fördern. Für eine kostenfreie Versorgung mit Wasser und günstige (auch vegetarische) Verpflegung ist gesorgt. Um Anmeldungen an oliver.richter1@googlemail.com wird gebeten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar